0176 649 18 500 ghods.jan@gmail.com

Biowebseiten oder ökologische Webseiten – ein Thema?

Dabei geht es nicht darum ob die Cookies der Seite aus Vollkornmehl sind, oder ob der Onlineshopbetreiber Zimtlatschen trägt.

Vor drei Jahren machte ich mich mit Freunden auf die Socken zu diesem Thema. Die Freunde wollten einen Onlineshop umgesetzt haben, der ökologisch nachhaltige und möglichst plastikfreie Kinderspielsachen und Kinderbekleidung aus fairem Handel vertreibt.
dabei war der eigene Anspruch auch so nachhaltig wie Möglich bereits im Aufbau der Webseitenstruktur auf mögliche ökologische Unsinnigkeiten zu reagieren.
Es galt also Provider zu finden, die Ökostrom zum betreiben ihrer Hardware nutzen.
Hosteurope bietet dies als Hostingpaket an.
Auch beim Bezahlsystem des Shops wurde nach dem Anbieter mit der vermeidlich besten Sozialkompetenz gesucht.
Mit der GLS Bank fand man eine Bank, die in soziale Projekte investiert.
Natürlich gilt es auf diesem schmalen Pfad immer noch steinige Kompromisse zu machen.
Aber dieses Bewusstsein, möglichst nachhaltig ein solches Projekt zu betreiben, öffnete auch uns eine neue Perspektive auf dieses Stück Neuland in der digitalen Landschaft zu schauen.